2. August 2021

Ihr Mehrwert: Wie Sie davon profitieren, dass wir aufs Digitale setzen

«Digitalisierung» ist ein grosser Begriff. Doch bei uns in der Planung, in der Bauausführung und in der Bewirtschaftung von Immobilien wird er ganz konkret. Hier lesen Sie, wie Sie davon profitieren, dass wir aufs Digitale setzen und was es mit BIM und Co auf sich hat.

Integrierte Projektabwicklung...

Ein Bauvorhaben, eine Baustelle oder auch die Bewirtschaftung grösserer Immobilien sind recht schnell eine anspruchsvolle Sache. Denn es sind immer verschiedene Anspruchsgruppen und Fachpersonen involviert. Damit alles reibungslos läuft, muss alles gut aufeinander abgestimmt sein. Genau deshalb setzen wir als Gesamtleistungsanbieter auf eine integrierte Projektabwicklung – und schaffen Mehrwert für Sie!

...ermöglicht Effizienz und Kundenfokus

Effizienz und Kundenfokus sind bei Wüest an der Tagesordnung, weil bei uns bei einem Projekt frühzeitig alle relevanten Anspruchsgruppen involviert sind. Weil Wüest verschiedene Kompetenzen in der Planung und Bauausführung vereint, können wir gemeinsam mit dem Bauherrn bereits in der Planungsphase wegweisende Entscheidungen treffen, die das gesamte Bauprojekt effizienter und dadurch kostengünstiger machen. Digitale Arbeitsweisen und Tools ermöglichen es uns, so zu arbeiten und heute bereits so zu planen und zu bauen, wie man es morgen tut. Das ist das Fundament für ein gesamtheitliches Angebot, wahre Kundenorientierung, Kostenersparnis – und zukunftsweisende Bauwerke!

Staffelbach Flavio / Leiter Architektur / Planung, Mitglied GL

Flavio Staffelbach

Leiter Architektur / Planung, Mitglied GL


Weil Wüest verschiedene Kompetenzen vereint, können wir bereits in der Planungsphase wegweisende Entscheidungen treffen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

mehr

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen

mehr

Hier geht's zu unseren Referenzen

mehr

Einblicke in unsere Tools und Arbeitsweisen

Und wie sieht das mit den digitalen Tools und Arbeitsweisen aus? In der Planungs- und Bauwelt gibt es viele Begriffe und oftmals wird Unterschiedliches darunter verstanden. Statt lange Erklärungen zu machen, gibt es hier eine kurze Übersicht. So gewinnen Sie einen Einblick – auch für Ihre Mehrwerte:

  • Modellbasierte Planung mit BIM (Building Information Modeling) – früher Einbezug der Planer und wichtigsten Bauausführer, um gemeinsam das beste Projekt zu evaluieren
  • Visualisierung von Bauvorhaben – unsere Kundinnen und Kunden können in der Planungsphase bereits ihr Objekt mit VR-Brille und Visualisierung erleben
  • VDC (Virtual Design and Construction): integrale Zusammenarbeit, gemeinsame Prozesse und Informationsformen
  • Modellbasierte Bauausführung mithilfe von modernsten Vermessungsgeräten und GPS-Daten
  • Digitale Objektinformationen – Mehrwert für die Bewirtschaftung und den Gebäudeunterhalt


Natürlich gibt es noch einiges mehr dazu zu sagen und wir kommen an anderer Stelle darauf zurück. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, sind wir auch sehr gerne persönlich für Sie da.

Aktuelle Mitteilungen

13. September 2021

Neueintritte im September – herzlich willkommen bei Wüest

mehr

2. September 2021

Integration der Plattag AG bei Wüest

mehr

18. August 2021

Gewinne dein Traumbad

mehr

18. August 2021

O'zapft is!

mehr

30. Juli 2021

Willkommen auf der neuen Webseite!

mehr

2. August 2021

Virtuelles Planen und Bauen - was bedeutet BIM und VDC?

mehr

10. August 2021

Neueintritte im August – herzlich willkommen bei Wüest

mehr

3. August 2021

Moderne Eigentumswohnungen in Gelfingen zu verkaufen

mehr

3. August 2021

An- und Umbau Einfamilienhaus in Nebikon

mehr

30. Juli 2021

Lehrabschluss erfolgreich bestanden

mehr

4. August 2021

In Winznau entstehen 5 Mehrfamilienhäuser

mehr

10. August 2021

BIM2field aus Sicht des Baumeisters

mehr